Stahlgehäuse

Steel Housing

Gehäuse für höchste Lenkpräzision

Das mit dem Stahl-Innovationspreis ausgezeichnete Gehäuse von tedrive genießt innerhalb der Lenkungstechnologie Alleinstellungscharakter. Im Vergleich zu Lösungen aus Aluminium sind Stahlgehäuse flexibler in der Design Auslegung, qualitativ hochwertiger und kompakter. Das steifere tedrive Gehäuse sorgt für ein exzellentes Lenkgefühl durch erhöhte Lenkpräzision. Das robuste Design aus Stahl hält einen Berstdruck von >400 bar stand. Ebenfalls qualitätssteigernd wirkt sich die Eliminierung von Porositäten aus. Eine Standardisierung des Stahlgehäuses für verschiedene Plattformen bietet sich an. Gleichzeitig ermöglicht das Gehäuse aber auch eine bessere und schnellere Reaktion auf spezielle Design-Wünsche des Kunden. Dünnere Wandstärken sowie fehlender Gussrippen wirken bauraumoptimierend und sind gegenüber dem Aluminiumgehäuse gewichtsneutral. Die Zahl der Einzelbauteile ist deutlich reduziert.

Merkmale:

  • Sicheres und kosteneffizientes Verschweißen der Öl- und Luftleitungen
  • Zahnstangenrohr: Berstdruck von > 400 bar. Deshalb Hochdrucksystem zur CO2 Einsparung möglich
  • Ventilturm: Durch Inhouse-Umformungsprozess sehr flexibles Design
  • Flexibles Gehäusedesign ermöglicht Subframe-Integration
  • Schnelle Prototypenverfügbarkeit unter sechs Wochen möglich
  • Geringe Werkzeugkosten unterstützen die Kosteneffizienz des Produkts